Zu Produktinformationen springen
1 von 2

Premium Reinstoffprodukte in bester Qualität. Hochwertige und natürliche Wirkstoffe mit höchster Bioverfügbarkeit und Verträglichkeit! Volldeklaration der Inhaltsstoffe. Ohne Gentechnik GVO/GMO. Von und mit Therapeuten, Apothekern und Ärzten entwickelt.

MikroVeda DARM AUFBAU - ACTIVATE CLASSIC DE-ÖKO-037

MikroVeda DARM AUFBAU - ACTIVATE CLASSIC DE-ÖKO-037

Normaler Preis CHF 66.00
Normaler Preis Verkaufspreis CHF 66.00
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Deine individuelle Mikrobiom-BALANCE-Kur


Reinigung, Umbau & Mikrobiom-Aufbau

Dein Mikrobiom ist so individuell wie du selbst auch. Aus diesem Grund empfehlen wir dir nicht die Eine Aufbau-Kur für ein gesundes Gleichgewicht, sondern raten dazu, deine individuellen Bedürfnisse zu betrachten, um die passende Kur für Reinigung, Um- und Aufbau zu finden.

 

Für wen und wann sind die BALANCE DARM AUFBAU KUREN geeignet?


  • Empfindliche Darmflora
  • Gestörtes Bakteriengleichgewicht im Darm
  • Kurzzeitige Phasen schlechter Ernährung
  • Begleitend bei Ernährungsumstellung
  • Wunsch nach Darmreinigung und -Sanierung
  • Begleitend bei und nach Antibiotika-Einnahme



Lade hier kostenlos unseren Informations-Folder mit Anwendungshinweisen und Dosierempfehlungen herunter:


Ablauf: 2 Phasen-Kur: Hilf deinem Körper sich selbst gesund zu erhalten!


1)    Schonend natürliche Darmreinigung ohne unangenehme Abführung:

Du bemerkst vermutlich zuerst eine Veränderung deines Toilettenganges/Stuhlgangs: Du gehst regelmäßiger und Konsistenz sowie Aussehen sind fluffiger, gleichmäßiger.

2)    Unterstützung der körpereigenen Sanierung und Aufbau des Mikrobioms der Verdauungsorgane:

Das Milieu in deinen Verdauungsorganen verändert sich. Unterstützt durch eine ausgewogene, vollwertige Ernährung verringert sich das Verlangen nach zucker- und fettreichen Lebensmitteln. Du isst intuitiver und fühlst dich besser, fitter, ausgeglichener.

 

DARM AUFBAU KUR: ACTIVATE CLASSIC
(LIFE & BALANCE ACTIVATE)

  • Abgestimmtes Kräuter-Ferment soll sanfte und schonende Darmreinigung natürlich unterstützen.
  • Wird gerne in den alltäglichen Ernährungsplan integriert, z.B. bei:
  • Diagnose oder Vermutung eines gestörten Bakteriengleichgewichts
  • Vorliegenden, langfristigen Darm-/Verdauungsproblemen
  • Vorteile fermentierter Kräuter und Pflanzen erwünscht (MikroVeda BALANCE ACTIVATE: Papaya, Granatapfelkerne, Ananas, Oregano; MikroVeda LIFE: Ananas, Angelikawurzel, Anis, Basilikumkraut, Dillfrüchte, Fenchel, Heidelbeerblätter, Himbeerblätter, Ingwer, Kümmel, Odermennigkraut, Olivenblätter, Oreganum, Pfefferminze, Rosmarinblätter, Rotkleeblüten, Salbeiblätter, Schwarzkümmelsamen, Süßholz, Thymian, Traubenkernmehl (enthält OPC)
  • Sanftere pH-Wert-Stimulation und intensivere Struktur des Mikroorganismen-Komplex im Aufbau erwünscht

 

Die Produkte der BALANCE DARM AUFBAU KUREN im Überblick:


MikroVeda LIFE PUR:

Finde deine individuelle Mikrobiom-Balance, indem du auf unser sanftes Einsteiger-Ferment MikroVeda LIFE PUR setzt. Es besitzt eine reduzierte, antiallergene Rezeptur und ist daher besonders sanft, verträglich und für Allergiker geeignet. Den Schwerpunkt bildet der fermentierte Mikroorganismenkomplex im LIFE PUR, welcher in seiner Darreichungsform ein dem Darm nachempfundenes Milieu darstellt.

MikroVeda LIFE mit Kräutern:

Alternativ kannst du das MikroVeda LIFE für die Einstiegsphase nutzen. Die Dosierung ist auch hier wie oben beschrieben. Das MikroVeda LIFE bietet neben dem bewährten MikroVeda Mikroorganismenkomplex als fermentiertes Kräuter- und Pflanzenferment zusätzlich wertvolle Substanzen, welche aus der gezielten Fermentation der ausgewählten Kräuter und Pflanzen entstehen und eine besonders hohe Zellverfügbarkeit aufweisen. Diese Mischung unterstützt die Verdauungs- und Stoffwechselvorgänge zusätzlich.

MikroVeda BALANCE ACTIVATE - Der therapeutische Ansatz:

Liegt bei dir eine akute Mikrobiom-Störung vor, wie z.B. eine diagnostizierte Dysbiose, so ist das MikroVeda BALANCE ACTIVATE das richtige Einstiegsprodukt für deine Kur. Ebenso bei Stoffwechselstörungen wie z.B. Diabetes oder allen chronischen Darmerkrankungen, eignet sich dieses Produkt als Basis. Seine Rezeptur ist auf gestörte Funktionen der Stoffwechselvorgänge abgestimmt. Die fermentierten Inhaltsstoffe unterstützen die Verdauungs- und Stoffwechselvorgänge ganz natürlich und werden in ihrer Funktion durch die Umsetzung der enthaltenen Mikroorganismen verstärkt. Diese erste Kur-Phase stellt eine umbauende und lenkende Phase dar. So sollen z.B. zunächst Ablagerungen entfernt und die Darmzotten gereinigt werden.

Welche Fermentationszutaten stecken neben den ubiquitären Mikroorganismen im MikroVeda BALANCE ACTIVATE?

Papaya, Granatapfelkerne, Ananas, Oregano

Papaya, Granatapfelkerne, Ananas, Oregano und OPC (Oligomere Proanthocyanidine) sind natürliche Inhaltsstoffe, die antimikrobielle und entzündungshemmende Eigenschaften haben. Sie können das Wachstum von schädlichen Bakterien und Parasiten hemmen und gleichzeitig das Wachstum von nützlichen Bakterien fördern.

Papaya 
enthält beispielsweise das Enzym Papain, das eine proteolytische Wirkung hat und das Verdauungssystem unterstützen kann. Granatapfelkerne enthalten starke Antioxidantien, die Entzündungen reduzieren und das Wachstum von schädlichen Mikroorganismen einschränken können.

Ananas enthält das Enzym Bromelain, das bei der Verdauung und der Unterstützung eines gesunden pH-Werts im Darm hilft.

Oregano ist bekannt für seine antimikrobiellen Eigenschaften und kann dazu beitragen, unerwünschte Bewohner im Darm zu bekämpfen.

OPC, das in verschiedenen Früchten und Pflanzen vorkommt, hat starke antioxidative Eigenschaften und kann Entzündungen reduzieren, die durch schädliche Bakterien verursacht werden.

Enthaltene, fermentierte Kräuter- und Pflanzenmischung im MikroVeda LIFE:
Ananas, Angelikawurzel, Anis, Basilikumkraut, Dillfrüchte, Fenchel, Heidelbeerblätter, Himbeerblätter, Ingwer, Kümmel, Odermennigkraut, Olivenblätter, Oreganum, Pfefferminze, Rosmarinblätter, Rotkleeblüten, Salbeiblätter, Schwarzkümmelsamen, Süßholz und Thymian.

Reagierst du empfindlich auf einige dieser Kräuter und Pflanzen, so ist das MikroVeda LIFE PUR die richtige Wahl.

 

 

 

Bewährter MikroVeda Mikroorganismenkomplex


Wir setzen bei unseren Kur-Produkten auf unseren bewährten 33 Stämme-Mikroorganismenkomplex, da dieser ein einzigartiges Milieu bildet, in denen sich die Mikroorganismen ideal an die neue Umgebung im Körper anpassen können, um sich dort effektiv zu vermehren. Eine maximal erwünschte Keimzahl unserer Mikroorganismen wird also zielgerichtet dort erreicht, wo sie gebraucht wird: In unseren Verdauungsorganen.

Fermentiert mit:

Bacillus subtilis, Bifidobacterium animalis, Bifidobacterium bifidum, Bifidobacterium breve, Bifidobacterium longum, Bifidobacterium infantis, Bifidobacterium lactis, Enterococcus faecium, Lactobacillus acidophilus, Lactobacillus amylolyticus, Lactobacillus amylovorus,  Lactobacillus casei 01, Lactobacillus casei 02, Lactobacillus casei 03, Lactobacillus crispatus, Lactobacillus delbrueckii,  Lactobacillus delbrueckii subsp. bulgaricus,  Lactobacillus farraginis, Lactobacillus fermentum, Lactobacillus gasseri, Lactobacillus helveticus, Lactobacillus johnsonii, Lactobacillus paracasei, Lactobacillus parafarraginis, Lactobacillus plantarum, Lactobacillus reuteri, Lactobacillus rhamnosus, Lactobacillus salivarius, Lactobacillus zeae, Lactobacillus diacetylactis, Lactobacillus lactis subsp. lactis, Saccharomyces cerevisiae, Streptococcus thermophilus.


Hefe macht schön!

Es ist absolut fermenttypisch und fördert die Qualität, wenn sich weiße gute Hefeflöckchen auf der Fermentoberfläche gebildet haben. Man kann sie einfach unterschütteln und mitgenießen oder, wer die Hefe nicht mag, mit einem Teesieb ausfiltern, ganz wie es beliebt.



Hefe ist nicht gleich Hefe. 

Mikroorganismen und natürliche Hefen gehen beim Fermentationsprozess eine wichtige Symbiose ein, welche eine positive Wirkung auf den Körper und Stoffwechsel hat. Nur so können wertvolle Enzyme und Vitamine von den Mikroorganismen gebildet werden, die der Körper für wichtige Stoffwechselvorgänge und die Aufrechterhaltung des Immunsystems benötigt.

 

 

Vorteile gegenüber anderer Darm-Kuren:

  • Qualität: Bio, vegan, ohne Zusätze, nicht sterilisiert, gentechnikfreie und nicht gefriergetrocknete Mikroorganismen
  • Flüssig-Fermente: Aufnahme der Substanzen und erste Verdauungsleistung bereits im Mundraum über die Schleimhäute
  • Optimiertes Milieu durch vergemeinschaftete Mikroorganismen und abgestimmte Kräuter und Pflanzen 
  • Lange Haltbarkeit durch stabiles, ausfermentiertes Milieu
  • Mehrstufiges, einzigartiges Fermentationsverfahren der Traditionsmanufaktur MikroVeda - Gute Bakterien Made in Germany 
  • Natürliche Darmreinigung ohne Abführung

Wie oft und wann kann ich eine MikroVeda BALANCE DARM AUFBAU anwenden?

Du kannst die Kur zu jeder Zeit im Jahr, bis zu 4 x jährlich durchführen. Bei unseren Kur-Produkten besteht keine Gefahr eines Gewöhnungseffekts oder Überdosierung. Die Kuren können vorbeugend, nach Antibiotika-Therapie oder begleitend zu bestehenden Beschwerden oder Krankheitsbildern durchgeführt werden. Es sind keine Nebenwirkungen mit Medikamenten zu erwarten.


Zuckerfrei! Aber warum ist Zucker auf der Zutatenliste?


Unsere vergemeinschafteten Mikroorganismenstämme benötigen ein geeignetes Futter, um sich ideal vermehren zu können und ihre Funktionen optimal durchführen zu können. Da wir sie während der Fermentation nicht mit Vollkornbrot und Gemüse füttern können, setzen wir auf hochwertige Zucker in kontrollierter Bio-Qualität. Diese Zucker werden dann während des Fermentationsvorgangs vollständig durch die Mikroorganismen verbraucht und unter anderem in Milchsäure umgewandelt. Unsere Endprodukte sind daher nahezu zuckerfrei (0,21 g/25 ml).

 

MikroVeda BALANCE Kuren auch für Schwangere, Kinder oder chronisch Erkrankte?

Alle unserer Kur-Produkte sind gut verträglich, gluten- und laktosefrei und ebenso für Schwangere und Kinder geeignet. Bei kleinen Kindern sollte bei der Durchführung der Kur bis zur Gabe fester Nahrung abgewartet und die Dosis entsprechend verringert werden (1 TL täglich bei Kindern zwischen 6 Monaten und 6 Jahren).
Solltest du dich zurzeit in medikamentöser Behandlung befinden, sind keine Nebenwirkungen zu erwarten. Besprich die begleitende Durchführung der Kur dennoch mit deinem behandelnden Arzt oder Therapeuten.

 

Nahrungsergänzungsmittel

Hinweise:

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Bei Raumtemperatur, trocken und lichtgeschützt lagern. Vor Wärme schützen. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Dargereichte Informationen sind keine Heilaussagen oder Aufforderungen zur Selbstmedikation. Etwaige Druck- und Satzfehler vorbehalten.

 

Vollständige Details anzeigen

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Herzensempfehlung:

1 von 12

SonnenMoor Moor - und Kräuterprodukte

1 von 6